Leibbataillon.de
Image default
Hobby und Freizeit

Carpinus Betulus macht sich in praktisch jedem Garten gut

Gartenbesitzer sind in aller Regel auf der Suche nach Gehölzen, die nur geringe Ansprüche an ihren Standort stellen und dennoch einen wunderschönen Anblick bieten. Die Carpinus Betulus wird diesen beiden Ansprüchen sehr gut gerecht. Dieses Gehölz, das es in Baum- und Heckenform gibt, ist auch als Hainbuche oder Weißbuche bekannt und es verträgt sowohl Vollschatten wie auch sehr viel Sonne. Die Hainbuche ist zuverlässig winterhart und auch die immer höher steigenden sommerlichen Temperaturen können ihr, unter der Voraussetzung einer ausreichenden Wassergabe, nur wenig anhaben. Insgesamt handelt es sich also um eine äußerst genügsame Heckenpflanze, deren Pflegeaufwand denkbar gering ist. Denn da sie eine mäßige Wuchsgeschwindigkeit aufweist, braucht sie auch nicht allzu oft geschnitten zu werden.

Bezauberndes Grün und Gelb der Blätter

Die Carpinus Betulus erfreut sich auch deshalb einer starken Nachfrage, weil ihre Blätter im Frühling und im Sommer ein sehr erfrischendes Hellgrün aufweisen und im Herbst ein ansprechendes warmes Gelb. Darüber hinaus ist es im Hinblick auf den Sichtschutz sehr günstig, dass das Laub in aller Regel auch im Winter an den Zweigen haften bleibt. Insgesamt steht die Hainbuche damit einer immergrünen Hecke kaum nach. Im direkten Vergleich zu einer Buchsbaumhecke weist die Hainbuchhecke den Vorteil auf, dass sie Schädlingen gegenüber weit weniger anfällig ist.

Baumschule wählen, die Innovation und Tradition zu vereinen versteht

Damit die Carpinus Betulus das halten kann, was sie verspricht, wendet man sich beim Kauf der Pflanzen am besten an eine renommierte Baumschule, wie es zum Beispiel bei Roelands Baumschulen der Fall ist. Dieser Betrieb ist in den Niederlanden beheimatet. Er hat sich jedoch aufgrund des sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnisses seiner Baumschulprodukte über die eigenen Landesgrenzen hinaus einen ausgezeichneten Ruf aufgebaut. Dazu dürften auch der persönliche Kundenservice und die hohe Lieferzuverlässigkeit beigetragen haben. Bei der Wahl einer Baumschule sollten hohe Qualitätsmaßstäbe angelegt werden, damit man die Gewissheit hat, dass die Pflanzen an ihren neuen Standorten auch wirklich gut gedeihen.

https://www.roelandskwekerij.com/de/

Related Posts

In Immobilien investieren, die sich einer dauerhaften Beliebtheit erfreuen

Wie kann er dich lieben?

Tactical Tomahawk Geschichte und Ursprung des Indianer Kriegsbeils